Blumen zum Abschied

International Leadership Programm 2013/2014 ist zu Ende. Zum Abschied schenken mir die Absolventen einen riesigen Blumenstrauß aus Rosen, Hortensien und anderen sommerlichen Blüten, eingerahmt in ein dunkelgrünes Blätter- und Gräserwerk. Was für ein wunderschöner Strauß!

Die Früchte meiner Arbeit

Coaching Ausbildung für Führungskräfte: International Leadership ProgrammIch bekomme einen Blumenstrauß, einen sehr schönen obendrein. Bei der Übergabe versagt mir die Sprache. Ja, der Blumenstrauß ist die Frucht meiner Arbeit. Klar, mit meinem Coaching-Angebot generiere ich Umsatz und verdiene Geld. Das ist natürlich erfreulich. Aber wollen Sie wissen, was für mich die wahren Früchte meiner Arbeit sind?

Es sind die positiven Veränderungen, die die Absolventen der Coaching-Ausbildung an sich wahrnehmen, die ich sehen kann und die auch andere, beispielsweise der Chef, die Mitarbeiter, die Kollegen, der Ehepartner, die Kinder…, bemerken. Absolventen von International Leadership Programm verändern sich. Sie haben Klarheit über sich, sind im Gleichgewicht, leben aus voller Kraft und genießen ihre neue Lebensqualität.

Wie aus einem Samenkorn ein Pflänzlein wird

Das Potenzial eines Menschen ist wie ein Samenkorn. Es schlummert im Menschen, und wenn es gehegt und gepflegt, sprich in fruchtbare Erde eingebettet und begossen wird, entfaltet es sich. Aus einem Keimling wird ein kleines Pflänzlein. Aus einem Pflänzlein erwächst eine Pflanze. In International Leadership Programm gestalte ich einen Rahmen, in dem Sie sich entdecken und Ihr Potenzial entfalten können. Daraus erwachsen Ihr beruflicher Erfolg und Ihr privates Glück.

Blumen aus Dankbarkeit

Der Blumenstrauß ist Ausdruck von Dankbarkeit. Die Absolventen danken mir für Ihren Erfolg. Eigentlich sollten sie sich selbst danken. Sie haben sich für International Leadership Programm entschieden.

Wann lernen wir uns kennen?