Have-Done statt To-Do

Have-Done-Liste statt To-Do-ListeTo-Do Listen kennt jeder. Sie doch auch oder? Sie sind hilfreiche Planungsinstrumente. Das Problem aber ist: Sie werden immer länger. Der Berg an zu erledigenden Dingen droht uns zu lähmen und zu erdrücken. Das Gegenteil bewirken Have-Done Listen – eine Auflistung der Dinge, die Sie schon erledigt haben. Das Schöne daran: Auch sie wachsen ständig. Aber der Berg erdrückt Sie nicht. Im Gegenteil: Have-Done Listen wirken befreiend und motivierend.

Sicher kennen Sie auch diese Tage, an denen Sie rund um die Uhr rotieren und am Abend trotzdem das Gefühl haben, nichts getan und erledigt zu haben.

Solche Tage eignen sich perfekt für die Have-Done Liste. Schreiben Sie alle auch noch so kleinen Dinge auf, die Sie erledigt haben: welche Telefonate oder Gespräche sie geführt, welche E-Mails oder Texte sie geschrieben, welche Ablage Sie fertig gestellt haben.

Das Notieren der einzelnen Tätigkeiten hat zwei Effekte. Erstens sehen Sie dadurch schwarz auf weiß, wie produktiv Sie doch waren, obwohl Sie vielleicht nichts von Ihrer To-Do Liste erledigt haben. Zweitens motiviert es Sie weiterzuarbeiten, um noch mehr Einträge auf die Liste schreiben zu können.

Wie bei fast allen Methoden besteht auch hier die Möglichkeit, sich selbst ein Bein zu stellen und sich völlig zu frustrieren. Die drei häufigsten Fehler sind:

  • Die Liste erst abends auszufüllen und sich damit die Motivation zu nehmen.
  • Zu große Einheiten zu notieren.
  • Die Einträge zu unspezifisch zu gestalten und damit die Verknüpfung zu dem, was man getan hat, zu löschen. Genau das löst aber den Motivationskick aus.

Scheuen Sie nicht die kleine Mehrarbeit einer Have-Done Liste: Sie werden sehen, welch große Wirkung sie hat!

Mehr Infos gefällig?!

Wenn Sie mehr Tipps und Informationen rund um Ihre Karriere haben möchten, dann sollten Sie unseren kostenlosen Karriere Kompakt Kurs abonnieren. Dieser ist kostenlos und bietet Ihnen zahlreiche Tipps und Hinweise für Ihren Karrierealltag.
Interesse?! Dann klicken Sie einfach auf den Button: