Moderne Pyramiden-Architektur

Ist Ihnen die sogenannte Bedürfnispyramide ein Begriff?! In dieser Pyramide werden die Grundbedürfnisse der Menschen zusammengefasst. Doch wenn Sie heute einen Blick in die Runde werfen, sehen Sie gleich, dass diese Pyramide zwei zusätzliche Fundamente hinzu bekommen hat.

Mit der fünfstufigen Bedürfnispyramide wurden in den letzten Jahrzehnten die Grundbedürfnisse der Menschen dargestellt.

  • Auf der untersten Stufe sind die Grundbedürfnisse, die wir zum Leben benötigen, wie Luft, Wasser, Nahrung.
  • Auf der zweiten Stufe ist alles, was zu den Bereichen Sicherheit und Geborgenheit gehört.
  • Darüber sind die sozialen Bedürfnisse wie Familie, Freunde, Kameradschaft, Team.
  • Auf der vierten Stufe ist alles zum Thema Wertschätzung wie Anerkennung, Selbstvertrauen, Erfolg.
  • Die Spitze der Pyramide bildet alles rund um das Thema Selbstverwirklichung.

Und wenn Sie sich jetzt beispielsweise in der S-Bahn, vor Besprechungen oder im Café umsehen, dann sehen Sie, zwei neue und offenbar extrem wichtige Ressourcen haben die Pyramide ergänzt: WLAN und Akkukapazität. Ohne ausreichende Versorgung in diesen beiden Bereichen haben viele Menschen schon ein ernsthaftes Problem.

Wie geht es Ihnen, wenn kein WLAN vorhanden oder der Akku leer ist?

beduerfnispyramide