Money, Money, Money…

Coachingthema Geld

© eyetronic – Fotolia.com

Fast jeder Mensch schlägt sich mit dem Thema Geld herum: Entweder hat man kein Geld, zu wenig Geld oder auch zu viel Geld. Ob gefühlt oder real – Geld beherrscht unser Leben.

Mit kleinkarierten Spartipps kommen Sie nicht weiter, auch wenn diese Ihnen – strikt befolgt – eine Million in wenigen Jahren versprechen.

Die Liste der Fragen und Probleme rund um das liebe Geld ist lang: Wie verdienen Sie Ihr Geld, wie geben Sie es richtig aus? Ist man zu gierig, zu geizig, zu großzügig? Und – wie wichtig ist Geld überhaupt? Lassen Sie sich vom Geld versklaven? Spielt Geld in Ihre persönlichen Beziehungen hinein? Oder steht der schnöde Mammon in Wahrheit für etwas ganz anderes?

Kein Wunder also, dass Geld auch immer wieder ein Thema im Coaching ist.

Daher biete ich als Upgrade für die Teilnehmer meiner Coaching Ausbildung auch das Coaching (und Selbstcoaching) zum Thema Geld an – mit großem Erfolg.

Im Augenblick konzipiere ich ein zweitägiges Seminar zum Themenbereich Geld. Hier geht es darum den eigenen Standpunkt zum Geld zu erforschen und vor allem die Blockaden dazu zu lösen. Eben keine kleinkarierten Spartipps, sondern ein entspannter und letztlich erfolgreicher Zugang zum Geld. Reichtum nicht ausgeschlossen!

Wenn Sie sich für das Seminar interessieren oder über ein Coaching über Ihr Verhältnis zum Geld nachdenken, mailen Sie mir: ek@dr-eva-kinast.de