Vom Gedankenkarussell sicher abspringen

Kennen Sie das auch? Sie haben ein Problem, kommen nicht auf eine gute Lösung und kauen das Thema wieder und wieder durch. Immer neue Gedanken kommen Ihnen in den Sinn. Das nimmt kein Ende und raubt Ihnen In extremen Fällen sogar den Schlaf. Und wie löst ein Coach diesen Kreislauf?

Mit speziellen Coaching-Techniken trage ich Schicht für Schicht ab. Ab besten ist der Vergleich mit einer Artischocke, bei der wir Blatt für Blatt abzupfen. Wenn wir genügend Blätter (Schichten) entfernt haben, dann kommen wir an das Herzstück der Artischocke.

Im Coaching bedeutet das, wir haben den Punkt des Natürlichen Wissens erreicht. Die meisten meiner Klienten sitzen an diesem Punkt einfach nur da – schweigend. Viele schlagen sich auch mit der flachen Hand an die Stirn und sagen: „Na, klar. Warum bin ich nicht gleich darauf gekommen. Jetzt fällt es mir wie Schuppen von den Augen.“

Natürliches Wissen

Ist es Ihnen auch schon so ergangen, dass Sie eine ganze Weile gebraucht haben, um zu der offensichtlichen Lösung zu gelangen? Interessant ist die Erklärung dafür: Wir Menschen tragen alles in uns, um unser Leben eigenverantwortlich, richtig und vor allem gut zu gestalten.

Aber es gibt einen Haken: Leider ist dieses Gedankenpotenzial nicht immer abrufbereit im Bewusstsein des Menschen. Das menschliche Bewusstsein ist ein eher begrenzter Raum für Gedanken. Die Kunst eines guten Coachs ist, das verborgene Potenzial zu heben und in Form Natürlichen Wissens in das Bewusstsein der Klienten zu lenken.

Das Thema interessiert Sie? Dann rufen Sie mich an: +49 89 13926369