Zeit effektiv nutzen mit Hörbüchern

Wer kennt sie nicht, die Leerlaufzeiten beim Warten auf den nächsten Termin, vor dem Boarding, im Flieger, im Zug und vor allem im Auto. Diese Zeiten können Sie für Ihren persönlichen Erfolg nutzen – mit Fach-Hörbüchern.

Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie mit Kassetten, CDs und einem Abspielgerät hantieren mussten. Heute reicht Ihr Handy völlig aus, um immer und überall das gewünschte Hörbuch zu hören.

Es gibt eine ganze Reihe von Anbietern, die sich auf Hörbücher spezialisiert haben. Am bekanntesten ist wohl die Amazon Tochter Audible.

Die Kosten für Hörbücher sind in der Regel hoch. Aktuelle Bücher kosten oft über 20 Euro und umfangreiche Werke kosten schon mal an die 60 Euro. Das ist natürlich eine Hürde. Viele Anbieter bieten daher ein Abo-System an. Für rund 10 Euro im Monat bekommt man ein Hörbuch nach Wahl und auch weitere Hörbücher kosten dann jeweils 10 Euro. Da lohnt sich ein solches Abo schnell.

Damit Sie Ihre Hörbücher jederzeit hören können, bieten die Unternehmen entsprechende Apps für Smartphones und Tablets (Android, iOS) an. Praktisch ist auch, dass sich die Apps synchronisieren. Wenn Sie also bis zu einer bestimmten Stelle das Hörbuch auf Ihrem Tablet gehört haben und dann zum Smartphone wechseln, landen Sie automatisch an der richtigen Stelle im Hörbuch.

Ein Coaching Klient von mir nutzt sehr intensiv diese Hörbücher. Hier sein kurzer Praxisbericht:

“Wenn ich ein Buch kaufe, dann stehen zwischen mir und dem Wissen 200, 300 oder auch mehr Seiten. Obwohl ich recht schnell lese, kostet das Zeit, die ich ausschließlich für das Buch aufwende. Mit einem Hörbuch ist das anders. Ich höre beispielsweise gern ein Hörbuch im Auto, wenn ich mich durch den Stadtverkehr in München quäle oder auf Autobahnfahrten. Da kommt dann einiges an Zeit zusammen, die ich auch effektiv nutzen kann, um mich weiterzubilden. Ich habe meine Hörbücher auf meinem Handy und höre via Headset das Hörbuch an. Der große Vorteil ist, wenn ein Anruf kommt, hält das Hörbuch an, und ich kann telefonieren. Sobald ich auflege, geht es mit dem Buch automatisch weiter.

Auch wenn ich am Flughafen das Terminal wechseln muss, kann ich die Zeit mit einem Hörbuch nutzen. Hören und dabei laufen, funktioniert gut, lesen nicht.

Natürlich gibt es Bücher, die Tabellen, Übersichten oder Checklisten bieten. Diese lassen sich natürlich nicht gut “hören”. Dafür haben Amazon und Audible Whispersync erfunden. Hier habe ich das Buch sowohl auf meinem Kindle als auch als Hörbuch. Ich kann dann auf meinem Handy oder Tablet zwischen der Hörbuchversion und der Kindle Version hin- und herschalten. Text und Hörstelle werden automatisch synchronisiert.

Zu Zeit höre ich einen Klassiker: “Die Sieben Wege zur Effektivität” von Stephen Covey und die neue Version von “Wie ich die Dinge geregelt kriege” von David Allen.

Ich höre auch andere Dinge als Fachbücher. Besonders beeindruckt hat mich das Hörspiel “Macbeth: Ein Epos”. Knapp acht Stunden beste Unterhaltung auf einem Langstreckenflug.”

Wie Sie sehen, können Sie Leerlaufzeiten sinnvoll für Ihren Erfolg und Ihre Karriere nutzen. Und gute Unterhaltung gibt es auf Wunsch auch.