Zertifiziert – zu Ihrer Sicherheit

Professional Certified Coach (PCC) der International Coach Federation (ICF)Ab sofort auch mit Brief und Siegel: Ich habe mich als Professional Certified Coach (PCC) von dem internationalen Coaching Verband ICF zertifizieren lassen. Damit haben Sie neben meinen 50 Referenzen eine weitere neutrale Entscheidungshilfe für das Executive Coaching Program.

Die Zertifizierung durch die International Coach Federation (ICF) zum PCC (= Professional Certified Coach) ist anspruchsvoll. Die Voraussetzungen sind klar definiert: eine fundierte Coachingausbildung im Umfang von mindestens 125 Stunden, 750 Stunden nachgewiesene Coachingerfahrung, 10 Stunden Mentorcoaching mit einem ICF zertifiziertem Coach etc. Insgesamt ein aufwändiger Weg, der mit dem Examen endet.

Dieses Examen besteht aus zwei aufgezeichneten Coaching Sessions à 60 Minuten und einer schriftlichen Prüfung. Die Anforderungen sind hoch gesteckt. Daher bestehen diesen Zertifizierungsprozess im ersten Anlauf nur 40 bis 50 Prozent der Teilnehmer. Natürlich bin ich ein wenig stolz, es gleich im ersten Anlauf geschafft zu haben.

Wenn Sie sich für die hinter dem Zertifikat stehenden Kernkompetenzen, Ethik und Werte interessieren, dann klicken Sie auf Professional Certified Coach.

Durch dieses Zertifikat und den umfangreichen Prüfungsprozess dokumentiere ich zusätzlich die hohe Qualität meiner Coachingerfahrung und des Executive Coaching Program.